....

Veröffentlicht am 21.07.2020 in Allgemein

Martin Körner mit Bettina Veller, Robert Geiger und Michael Jantzer vor dem SFZ

Stadtteil- und Familienzentrum

(SFZ) startet durch

Auf Antrag der SPD hat der Stuttgarter Gemeinderat noch Ende 2019 die Finanzmittel für das neue SFZ in Obertürkheim beschlossen. Corona bedingt wird es erst nach der Sommerpause richtig
losgehen. Mindestens an drei Werkstagen wird es dann einen Mittagstisch geben. Das Essen wird frisch im SFZ zubereitet. Alle Obertürkheimer können dieses neue Angebot zu einem bezahlbaren Preis nutzen.

Im Juni hat Martin Körner als Vorsitzender der SPD-Gemeinderatsfraktion das SFZ besucht. Bettina Veller, Bereichsleiterin in der Stuttgarter Jugendhaus Gesellschaft, hat ihm die vielen Umbauarbeiten vorgestellt, die die Evangelische Kirche als Vermieter der Räumlichkeiten durchgeführt hat. Sie war auch zuversichtlich, dass die Angebote des SFZ im Stadtbezirk auf hohe Resonanz stoßen werden.